Einladung zum 41. internationalen Rosenseminar und zur 57. Jahrestagung vom 26. und 27. August 2016 in Spiez

Liebe Rosenfreunde und Mitglieder der GSRF

Spiez, der diesjährige Tagungsort, verspricht seinen Gästen ein eindrucksvolles Panorama direkt am Thunersee, mit der schönsten Bucht Europas. Ein grosses Versprechen, dem die Rosenfreunde der Region Spiez/Berner Oberland nicht hinten anstehen wollen und so haben sie für uns ein verlockendes Seminarprogramm zusammengestellt. Im Ausbildungszentrum Spiez, dem bereits zum vierten Mal in Folge zum Top Tagungszentrum der Schweiz gewählten Haus, erfahren wir wichtiges über die Ernährung der Rose. Wir «besuchen» den Iran mit seinen meist einfachen Rosen aus Wüsten und Steppen. In einem weiteren Referat lernen wir die natürlichen Schönheiten für den Rosengarten kennen. Umrahmt wird das Seminarprogramm mit einem Besuch auf Schloss Spiez mit seinem Rosengarten Le Roselier. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, die Unterlagen mit Anmeldeformular liegen diesem Rosenblatt bei. Ich heisse Sie jetzt schon herzlich willkommen im Berner Oberland und wünsche Ihnen zwei lehrreiche Tage in fröhlicher Runde der Rosenfreunde. Die Rosenfreunde der Regionalen Rosengruppe Spiez/Berner Oberland und ich freuen sich auf ein Wiedersehen mit Ihnen.

Ihr Theo Keller, Präsident GSRF