August 2018

Wann wird`s mal wieder richtig Sommer ??? mit Sonnenschein von Juni bis September !!! Dieses Lied von Rudi Carrell kennen sicher die meisten und man hat sich das schon oft gewünscht. Nun hat Petrus unsere Wünsche erhört und Sonne im Ueberfluss geschickt. Wir müssen uns ganz neu organisieren: Gartenarbeit am frühen Morgen und abends, tagsüber den besten Schattenplatz einrichten und die „Zwangspause“ zum Lesen und Relaxen geniessen. Auch das in den meisten Garten Ratgebern empfohlene Wässern: Rasen1- 2x wöchentlich den übrigen Garten nach Bedarf giessen, müssen (können) wir dank behördlichen Verboten auslassen. Bleibt noch abzuklären, wer mehr leidet? Garten oder Gärtnerin / Gärtner ? Heute steht dürres Laub zusammen rechen auf meinem Programm, hatte dies jedoch erst im Herbst auf meinem Arbeitsplan! Zum Glück können wir der Natur vertrauen… längerfristig gleicht sich immer alles wieder aus.        

Ob Sonne oder Regen, am 25. August führt uns unser Tagesausflug zum Kloster Fahr sowie ins Säuliamt/Knonaueramt.                                                            

Zum 2. Mal präsentieren wir am Ebenraintag in Sissach, 2. 9. 2018 von 10.00 – 18.00 Uhr, unsere Rosengruppe und die GSRF an einem Stand. Der Ebenraintag ist ein Grossanlass für Landwirtschaft und Garten, mit mehreren Tausend Besuchern.                                                      

Vom 14. – 16. September findet in Basel der Rosenmarkt im Innenhof des Museums für Musik beim Leonhardskirchplatz statt. Wir sind mit einem Infostand vertreten. (Fr. und Sa. 11.00h – 18.00h So. 11.00-17.00h)

Ich wünsche allen Rosenfreunden, Rosenfreundinnen weiterhin einen schönen Sommer. Es wäre schön, wenn wir uns an der Jahrestagung am 8. September treffen würden!

 

Herzliche Grüsse                    Fredy Lanz