April 2018

Nach langem, bangen Winterschweigen

Willkommen, heller Frühlingsklang!

Nun rührt der Saft sich in den Zweigen.

Und in der Seele der Gesang.

Es wandelt unter Blütenbäumen

Die Hoffnung in das grüne Feld;

Ein wundersames Zukunftsträumen

Fliesst wie ein Segen durch die Welt.

Emanuel Seibel

 

Wenn wir Rosenfreunde oder Gartenfreunde treffen, verabschieden wir uns gerne mit der Einladung: kommt uns doch im Juni mal besuchen, dann ist der Garten am schönsten! Sicher ist das ein guter Hinweis… Aber der Naturliebhaber geniesst natürlich auch die anderen Monate wie z.B. Januar und Februar, die Zeit in der die Pflanzen ruhen und Kraft sammeln und sich für das Bilden der Knospen vorbereiten. In dieser Zeit machen auch wir uns schon Gedanken: wo hat der Winter Schäden verursacht die weggeschnitten werden müssen? Welche alten und kranken oder schwachen Triebe müssen weg? Welche Form wollen wir unseren Rosen und Sträucher geben? Viele Ueberlegungen, bevor wir eine Schere oder gar die Säge zur Hand nehmen. Die Forsythie gibt uns dann mit ihrer Blüte das ersehnte Startzeichen für den Rosenschnitt und die notwendige Düngung. Am 17. März konnten wir gegen 50 Rosenfreundinnen und Rosenfreunde  an unserem Schnittkurs im Garten unserer Leiterin Erika Wirz begrüssen. Theo Zwygart erklärte uns zuerst  in der Theorie alles Wissenswerte über den Rosenschnitt, bevor dann die Arbeiten an den Rosen selbst unsere Aufmerksamkeit weckte. Herzlichen Dank an Theo Zwygart sowie Erika und Frank Wirz. Nach dem Rosenschnitt haben wir Zeit, an die weiteren Vorhaben in unserer Agenda zu denken: Am 14. Mai treffen wir uns um 14.00 Uhr beim ehemaligen Kutschenmuseum in den Meriangärten. Zvieri im Café Merian. Anmeldung bis 12. Mai an e.wirz@wohntip.ch Tel. 079 393 67 44. Details im Rosenblatt März. 18. und 19. Mai offener Garten mit Pflanzenverkauf unter dem Motto: mit schönem Gutes tun (Erlös für IKRK zu Gunsten von Syrien) bei Rosmarie Champion Höfliweg 31, 4146 Hochwald, 079 630 10 01. 16. Juni 11.00-18.00 Uhr und 17. Juni 11.00-17.00 Uhr offener Garten bei Theres Ochsner, Innerbuechweg 168, 4493 Wenslingen.

Herzliche Grüsse        Fredy