November 2019

So, ein Teil meiner herbstlichen Gartenarbeiten ist erledigt: die Taglilien umgepflanzt, Dahlienknollen ausgegraben und frostfrei und mit Schildern versorgt im ehemaligen Stall unseres Hauses eingelagert, in der Hoffnung, dass sie nicht zum willkommenen Weihnachtsmenue für unsere Mitbewohner, (ich sag nur «Familie M»), werden… Ausserdem habe ich fast alle Tulpenzwiebeln eingebuddelt! Der Rest folgt nächste Woche. Auch die Neuzugänge vom Pflanzentausch haben ihren Platz gefunden. Ganz lieben Dank nochmals an Marlyse, die diesen Anlass organisiert hat, sowie an die «Spender/innen» der tollen Pflanzen, Heftli und sonstigen Accessoires, die bei herrlichem Wetter ihre Besitzer gewechselt haben. Es ist immer wieder schön mit Euch! Ganz allmählich wird es kuschelig, und ich habe mich heute dabei ertappt Adventsdeko zu erstehen. Dabei hatte ich mir doch geschworen kein neues Zeug anzuschaffen, schliesslich steht es bereits kistenweise auf dem Speicher! Aber vielleicht hat ja «Familie M» in diesem Jahr ihren Weg dorthin gefunden? Dann hätte ich wenigstens eine Entschuldigung! Ich werde gleich mal nachschauen! Doch vorher möchte ich euch nochmals an unseren Adventshöck im Hotel Beatus in Merligen erinnern: Treffpunkt Dienstag, 26. November, 15 Uhr. Anmeldungen bitte bei mir bis Sonntag, 24. November, entweder telefonisch unter 033 251 23 74 oder per Mail an ninacourage@bluewin.ch. Wir freuen uns auf Euch!

Her(bst)(z)lichst,

Eure Bettina Courage

 

Eigener Internetauftritt

Direkte Informationen über unsere regionale Rosengruppe findet sich hier: Rosenfreunde/Spiez-Berner Oberland