Mai 2019

Hilfe! Ein Teil meiner Rosen bildet bereits jetzt, Ende April, die ersten Knöpfe! Wenn das so weiter geht, blühen sie bereits im Mai. Und auch ihre Namensverwandten, die Pfingstrosen sind heuer früher dran. Deshalb haben wir bereits jetzt das Datum für unseren Besuch des wunderschönen Pfingstrosengartens von Catherine Leutenegger auf Dienstag, 28. Mai fixiert.

Wir treffen uns nach individueller Anreise um 10.15 Uhr bei der Einfahrt zur Strasse «Oberer Kirchenzelg» in Gerzensee. Dort befinden sich ein paar Parkplätze bei den Containern, weitere Parkplätze gibt es am Friedhof. (Für Mitfahrgelegenheiten meldet Euch bitte bei mir). Catherine hat mich darauf hin gewiesen, dass ihr unbedingt gutes Schuhwerk anlegen möchtet, da ihr Garten recht stotzig ist. Doch ich mache mir diesbezüglich keine Sorgen, schliesslich sind viele von Euch sehr «geländegängig», wie ich im Tessin erleben durfte… Und zur Erholung verschieben wir im Anschluss zu «Gartenpflanzen Daepp»  in Münsingen, wo wir uns im Bistro Florence zunächst mit einen kleinen Lunch stärken, bevor wir durch die Erlebnis-Baumschule mit dem grössten Gartencenter Berns geführt werden. Im Anschluss habt Ihr natürlich auch noch Zeit zum Lädelen! Die Kosten betragen für diesen ausgefüllten Tag für den Lunch 19.80 CHF (exclusive Getränke). Sehr gerne gesehene Nichtmitglieder zahlen zudem 10.00 CHF für die Führung. Anmeldungen bitte bei mir bis Montag, 20. Mai, Tel. 033 251 23 74 oder Mail an ninacourage@ bluewin.ch. Dann möchte ich auch nochmals an die Möglichkeit der Carfahrt nach Bischoffszell erinnern. Anmeldungen bitte bis 6. Juni bei Marlyse Bischoff, Tel. 079 779 46 30. Und natürlich auch an den «Offenen Garten» bei Marlyse und Roby, am 15.und 16. Juni von 11.00 bis 17.00 Uhr am Plattenweg 10 in Spiezwiler.

Herzliche Grüsse, Eure Bettina Courage

Eigener Internetauftritt

Direkte Informationen über unsere regionale Rosengruppe findet sich hier: Rosenfreunde/Spiez-Berner Oberland