August 2018

Es war einfach nur schön und toll, wie wir die Rosen-und Kulturwoche in Bischofszell erleben und geniessen konnten. Die Stände, der gesamte Blumen- und Kunstschmuck, die Stimmung und auch das Wetter waren einzigartig. Der Stand der GSRF hat grossen Anklang gefunden, den TG und SG Rosengruppen sei ein herzlicher Dank ausgesprochen. Ein grosser Dank gebührt auch Beni Bischof und dem gesamten OK, sie haben uns schöne Konzerte ermöglicht.

Schwierig für unsere Gärten ist es aber momentan, Wasser und Schatten fehlen überall. Dafür blieb aber die Läuseplage weg.

Betreffend Anlässen sieht es so aus, dass nach der Reise in die Gegend von Ulm schon der nächste Termin folgt. Am 29. September findet in 9216 Hohentannen, Oetlishauserstr. 1 bei Erika und Thomas Stark wieder die spannende Pflanzenbörse statt. Denkt doch alle schon jetzt daran, Pflanzen oder Zubehör zu richten für den Tausch oder den Verkauf. Genauere Angaben über Zeit und Verpflegung erscheinen im nächsten Rosenblatt. Ich freue mich auf diesen Anlass und hoffe, viele von euch in Hohentannen anzutreffen.

Für die Reise nach Ulm wünsche ich allen, die mitreisen, einen tollen Tag. Leider kann ich gesundheitsbedingt nicht mitkommen.

Vreni Bächinger wird im Car die Reisekosten einziehen, Znüni und Mittagessen sind organisiert und reserviert. Geniesst den Tag einfach!!

Ich grüsse euch alle durch die tropische Hitze und wünsche allen einen guten Sommer mit Rosenfreuden.

Für den Thurgau: Irène Schneider, Wigärtlistr. 8, 8274 Tägerwilen,

071 / 669 24 11, irene.schneider@mxp.ch