März 2019

Erinnert ihr Euch noch an die schöne Rosenreise ins Baselbiet im Juni 2014? Damals haben wir unter anderem den traumhaften Garten von Erika Grossenbacher in Hochwald besuchen dürfen. Und diesen könnt ihr nun direkt in Eure gute Stube holen (Siehe Beitrag Titelseite). Solltet ihr die Sendung verpassen, so habt Ihr im Anschluss immer noch die Möglichkeit, diese im Internet unter www.srf.ch/hinterdenhecken anzuschauen.

Und wer sich bereits jetzt ein wenig auf unsere bevorstehende Reise zur Kamelienblüte einstimmen möchte, findet dort – im Moment zumindest noch – die Sendung über den Tessinergarten in Gudo von Ursi und Peter Eichenberger, den wir am 26. März besuchen werden.

Bei den, in den letzten beiden Februarwochen herrschenden, frühlingshaften Temperaturen bin ich optimistisch, dass es im Tessin Ende März kräftig blühen wird, treibt es doch jetzt schon in unserem Garten am Thunersee aus allen Knopflöchern.

Und auch ich kann mich kaum noch bremsen, so sehr kribbelt es bereits. Deshalb statte ich fast täglich meinen Forsythien einen Besuch ab, denn ihre Blüte ist für mich der Startschuss für den Rosenschnitt.

Dennoch sollten wir uns nichts vormachen, der Winter ist noch nicht vorbei! Trotzdem verabschiede ich mich heute mit optimistischen, vorfrühlingshaften Grüssen

Herzlichst, Eure Bettina Courage 

Eigener Internetauftritt

Direkte Informationen über unsere regionale Rosengruppe findet sich hier: Rosenfreunde/Spiez-Berner Oberland