Oktober 2019

Meine Güte wie die Zeit vergeht! Der Sommer ist definitiv vorbei und der Herbst hat Einzug gehalten. Zwar blühen noch diverse Rosen, doch einige stehen in unserem Garten inzwischen etwas «blutt» da. Rosenrost und Sternrusstau haben zugeschlagen und die Blätter mehr oder weniger freiwillig fallen lassen. Sei`s drum. Derzeit halten die Dahlien noch die Stellung, aber auch die müssen bald weichen, denn ich brauche den Platz für die Tulpenzwiebeln, die ich jedes Jahr in grosser Menge und zur Freude der Mäuse auf’s Neue vergrabe. Ausserdem wollen diverse «Neuzugänge» in die Erde und die eine oder andere Umgestaltung vorgenommen werden. Also: es gibt viel zu tun! Aber bis zum Adventshöck am Dienstag, 26. November bin ich hoffentlich fertig und dann freue ich mich auf ein Wiedersehen mit Euch um 15 Uhr im Hotel Beatus in Merligen! Anmeldungen bitte bei mir bis Sonntag, 24. November per Tel. 033 251 23 74 oder Mail: ninacourage@ bluewin.ch.

Bis dahin wünsche ich Euch «frohes Schaffen» und alles Liebe,

Eure Bettina Courage

Eigener Internetauftritt

Direkte Informationen über unsere regionale Rosengruppe findet sich hier: Rosenfreunde/Spiez-Berner Oberland